kochen4you aus Österreich!

Früchtejoghurt

Früchtejoghurt

Früchtejoghurt
Rezept Drucken!

Schnell zubereitet, gesund und für eine Süßspeise hat es auch nicht zuviel Kalorien und dennoch ist es eine schmackhafte Nachspeise.

   ca. 4 Portionen [printfriendly]

ZUTATEN

  • 300 g Erdbeeren tiefgekühlt
  • 300 g Weichsel tiefgekühlt
  • 1000 ml Fasten Joghurt natur 0,1%
  • 15 ml Süßstoff flüssig
  • 10 g Honig 

ANLEITUNG

  1. Die Tiefkühl Erdbeeren und Weichseln in eine Kasserolle geben, Honig und Süßstoff zufügen. 

  2. Auf den Herd stellen und langsam erwärmen, bis die Flüssigkeit bei den Früchten austritt.

  3. Die Kasserolle von der Herdplatte nehmen und mit dem Pürierstab die Früchte pürieren, bis sie eine sämige Konsistenz haben. Abkühlen lassen und nachher mit dem Joghurt vermischen.

  4. Für 1 bis 2 Stunden in Kühlschrank stellen und mit ein paar Früchten garnieren. 

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für 4 Portionen:

Kcal: 716,2
Fett:  3,7 g
Gesättigte Fettsäuren: 0,9 g
Kohlenhydrate: 91,6 g
Zucker: 94,6 g
Eiweiß: 60,1 g
Salz: 1,5 g
Ballaststoffe: 9,3 g


100 g Früchtejoghurt = 44,8 Kcal

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 232 mal besucht!