Broccolicremesuppe
Rezept Drucken!

Sie schmeckt sehr lecker und ist nicht nur gesund, sondern hat auch sehr wenig Kalorien. Eine Suppe, die sehr gehaltvoll schmeckt und man kann dennoch abnehmen.

   ca. 8 Portionen

ZUTATEN

  • 750 g Broccoli geputzt/geschnitten
  • 350 g Suppengemüse geputzt/geschnitten
  • 250 g Jungzwiebel geputzt/geschnitten
  • 2000 g Gemüsesuppe 
  • 250 ml Sauerrahm light 13%
  • 100 g Zwiebel 1 Stk. normale
  • 10 g Knoblauch 2 Zehen
  • 10 g Rapsöl 2 EL
  • 10 g Petersilie 2 EL
  • 10 g Schnittlauch 2 EL
  • 1 Schuss Worcestersauce
  • Salz, Pfeffer 

Beilage: geröstete Semmelwürfeln

ANLEITUNG

  1. Jungzwiebel, Broccoli und Suppengemüse waschen und in kleine Stücke schneiden.

  2. Zwiebel schneiden, Knoblauch klein hacken und in Olivenöl glasig anbraten. Danach mit Worcestersauce ablöschen.

  3. Jetzt das geschnittene Gemüse ca. 10 Minuten anrösten, mit der Gemüsesuppe aufgießen, Petersilie und Schnittlauch hinzufügen und würzen.

  4. Das Ganze nun ca. 20 Minuten köcheln lassen und mit dem Pürierstab passieren.

  5. Zum Schluss noch den Sauerrahm dazu geben und mit dem Schneebesen schaumig rühren bis es schön cremig ist.

  6. Die Broccolicremesuppe noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  7. Als Suppeneinlage eine Semmel in kleine Würfel schneiden, mit etwas Olivenöl, Kräuter und Knoblauchpulver sowie Salz bei mittlerer Temperatur anrösten.

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für ca. 8 Portionen:

Kcal: 1308,5
Fett:  78,9 g
Gesättigte Fettsäuren: 43,9 g
Kohlenhydrate: 90,8 g
Zucker: 74,0 g
Eiweiß: 62,3 g
Salz: 14,8 g
Ballaststoffe: 80,3 g


100 g Broccolicremesuppe = 38,5 Kcal

Schreibe einen Kommentar

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 187 mal besucht!
Menü schließen