Vegane-Chinapfanne
Vegan

Vegane-Chinapfanne

Rezept Drucken!

Vegane Gerichte sind in aller Munde und von einem gesunden und abwechslungsreichen Speiseplan nicht mehr wegzudenken. Eine Chinapfanne eignet sich dazu am einfachsten, da grundsätzlich die Zutaten sowieso vegan sind, wenn man das Fleisch gegen Tofu auswechselt. Schon steht einer veganen Mahlzeit nichts mehr in Wege.

ca. 4 Portionen

ZUTATEN

  • 250 g Geräucherter Tofu BIO
  • 15 g Wok- oder Erdnussöl 3 EL
  • 5 g Sesamöl 1 EL
  • 5 g Currypaste rot 1 TL
  • 160 g Karotten geputzt/geschält
  • 140 g Roter Spitzpaprika entkernt/geputzt
  • 150 g Jungzwiebel 
  • 250 g Champignons 
  • 100 g Roter Zwiebel 1 Stk. normaler
  • 1 Gl. Bambussprossen Abtropfgew. 180 g
  • 1 Gl. Bohnenkeimlinge Abtropfgew. 180 g
  • 165 ml. Kokosmilch Light
  • 15 g Soja-Sauce dunkel TEXT
  • 1 TL. 5er Gewürzpulver, 1 TL. Chinagewürz, Salz, Ingwer 

Beilage: Jasminreis

ANLEITUNG

  1. Tofu in Stifte schneiden. Mit dem 5er Gewürzpulver und Chinagewürz bestreuen. Danach mit dem Sesamöl beträufeln, gut einreiben und für ca. 10 Minuten marinieren.

  2. Die rote Zwiebel schälen, die Enden wegschneiden, achteln und die Stücke Schicht für Schicht herausbrechen. Jungzwiebel putzen, in dünne Scheiben schneiden und die weißen Scheiben zu den roten Zwiebeln geben. Die grünen Teile der Jungzwiebel in eine extra Schüssel geben.

  3. Karotten schälen, putzen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden.

  4. Von der Paprika die Kerne und die weiße Haut entfernen und in ca. 2 cm große Quadrate schneiden.

  5. 2 EL Wok- oder Erdnussöl im Wok erhitzen bis es anfängt zu rauchen und darin Karotten, Zwiebeln, Champignons, Tofu und Paprika für 2-3 Minuten anbraten und mit der Soja-Sauce ablöschen.

  6. Jetzt Bambussprossen, Mungo Bohnensprossen, grüne Jungzwiebelscheiben, Kokosmilch dazu geben und ca. 2 Minuten ziehen lassen.

  7. Mit Salz, Ingwer und ein wenig Chili abschmecken. Dazu Jasminreis reichen.

REZEPTHINWEISE

Nährwerttabelle für ca. 4 Portionen:

Kcal: 1040,6
Fett:  59,1 g
Gesättigte Fettsäuren: 12,5 g
Kohlenhydrate: 54,7 g
Zucker:  29,2 g
Eiweiß: 67, 0 g
Salz: 8,0 g
Ballaststoffe:  38,3 g

100 g Vegane-Chinapfanne = 64,0 Kcal

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte Eingeben! *Zeitlimit überschritten Bitte vervollständigen Sie das Captcha-Feld noch einmal.


Die Seite wurde 79 mal besucht!