Frischer Hühnchen-Gemüse-Salat mit Obst
Salate

Frischer Hühnchen-Gemüse-Salat mit Obst

Rezept Drucken!

Dieser frische Hühnchen-Gemüse-Salat mit Obst bietet eine ausgewogene Mischung aus Proteinen, Gemüse und Frucht, abgerundet durch die köstliche Marinade. Ich kann nur noch eines sagen: Guten Appetit!

ca. 5 Portionen

TEXT

  • 500 g Hühnerbrustfilets 
  • 10 g Rapsöl 2 EL
  • 160 g Zwiebel Rot/Gelb 2 Stk.
  • 200 g Teigwaren 450 g fertiggekocht
  • 190 g Eisbergsalat ½ Kopf
  • 300 g Cocktail-Paradeiser 
  • 150 g Karotten 2 Stk.
  • 330 g Maiskörner 1 Dose 285 g Abtropfgewicht.
  • 200 g Spitzpaprika 2 Stk. geputzt/geschnitten
  • 150 g Apfel oder Birne gewaschen/entkernt
  • 50 g Walnüsse oder Mandeln 
  • Salz, Pfeffer 

Für die Marinade:

  • 20 g Olivenöl 4 EL
  • 15 g Aceto Balsamico-Essig 3 EL
  • 20 g Honig oder Ahornsirup 2 EL
  • 10 g Dijon-Senf 2 TL
  • 10 g Knoblauch 2 St. Zehe
  • etwas Schnittlauch 
  • Salz, Pfeffer 

Beilage: TEXT

ANLEITUNG

  1. Hühnerfilets gut waschen, salzen, pfeffern und ca. 4-5 Minuten pro Seite anbraten, sodass sie innen durch sind, aber auch noch schön saftig. Danach noch etwas ziehen lassen und in Streifen schneiden.

  2. Die Teigwaren je nach Bedarf ca. 8 – 10 Minuten in Salzwasser kochen und kalt abschrecken. Die Cocktail-Paradeiser halbieren, Paprika in kleine Stifte und Karotten in dünnen Streifen (Julienne) schneiden. Die Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden. Knoblauch für die Marinade klein hacken.

  3. Das jeweilige Obst gut waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Walnüsse oder Mandeln eventuell kurz anrösten (schmeckt besser) und grob hacken.

  4. Die Zutaten für die Marinade in einer kleinen Schüssel gut vermengen (Schneebesen) und beiseitestellen.

  5. Das vorbereitete Gemüse, Maiskörner, Zwiebeln, Teigwaren und Obst mit der Marinade vorsichtig vermengen, damit sich die Aromen gut verteilen.

  6. Den Eisbergsalat in einzelne Blätter zerpflücken und 4 Teller damit auslegen.

  7. Den Salat einfüllen und die gegrillten oder gebratenen Hühnerbruststreifen mit den zerhackten Nüssen und etwas Schnittlauch auf dem Salat verteilen.

REZEPTHINWEISE

Nährwerttabelle für ca. 5 Portionen:

Kcal: 2490,5
Fett:  82,6 g
Gesättigte Fettsäuren: 9,8 g
Kohlenhydrate: 238,2 g
Zucker:  76,9 g
Eiweiß: 173,9 g
Salz: 3,5 g
Ballaststoffe:  31,1 g

100 g Frischer Hühnchen-Gemüse-Salat mit Obst = 98,8 Kcal

Ein Kommentar

  • KariP

    Schönes Rezept, gefällt mir gut 👍
    Werde es zu meinen Salat-Rezepten legen und demnächst kochen, weiter so.
    Ich finde deinen Blog super und finde immer etwas neues.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 181 mal besucht!