kochen4you aus Österreich!

Liptauer

Liptauer
Rezept Drucken!

Der Liptauer ist ein sehr pikanter und beliebter Brotaufstrich in Österreich und wird auch gerne bei Heurigen oder bei Partys mit Soletti (kleine Salzstangerln) serviert.

   ca. 600 g Liptauer [printfriendly]

ZUTATEN

  • 250 g Topfen Mager
  • 125 g Gervais Frischkäse Kräuter
  • 40 g Halbfettbutter 2 EL
  • 50 g Sauerrahm light 13%
  • 60 g Zwiebel 1 Stk. kleine
  • 5 g Knoblauch 1 Zehe
  • 20 g Kapern 2 EL
  • 25 g Paprikapulver 2 EL Edelsüß
  • 25 g Essiggurkerln 
  • 15 g Senf 1 EL
  • etwas Schnittlauch 
  • Salz, Pfeffer 

ANLEITUNG

  1. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, denn Knoblauch mit der Knoblauchpresse zerdrücken. Essiggurkerln und Kapern ganz fein hacken.

  2. Butter in einer Schüssel schaumig schlagen, Gervais Frischkäse, Sauerrahm, Senf und den Topfen dazu heben und mit Paprikapulver vermischen.

  3. Die Zwiebel, Knoblauch, Essiggurkerln und Kapern in die Masse mischen und gut verrühren.

  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Schnittlauch und ein paar Kapern garnieren. Im Eiskasten ca. 1 Stunde ziehen lassen.

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für ca. 600 g Liptauer:

Kcal: 895,3
Fett:  63,3 g
Gesättigte Fettsäuren: 38,3 g
Kohlenhydrate: 32,3 g
Zucker: 26,1 g
Eiweiß: 50,8 g
Salz: 7,2 g
Ballaststoffe: 8,7 g


100 g Liptauer = 145,6 Kcal

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 278 mal besucht!