Gebratener Fenchel mit Petersilienerdäpfel
Rezept Drucken!

Ein ganz besonders gesundes Gemüse ist der Fenchel und er schmeckt auch noch sehr gut. Er ist zwar nicht jedermanns Sache, aber bei guter Zubereitung schmeckt Fenchel, meiner Meinung nach, nicht wie Lakritze sondern besonders gut.

 ca. 2 Portionen

ZUTATEN

  • 500 g Fenchel Bio
  • 500 g Erdäpfel festkochend
  • 60 g Rote Zwiebel 1 Stk. Kleine
  • 10 g Olivenöl 2 EL
  • 30 g Halbfettbutter 1 ½ EL
  • 50 ml Gemüsesuppe 
  • etwas Thymian, Rosmarin, Petersilie 
  • etwas Butter 
  • Salz, Pfeffer 

ANLEITUNG

  1. Die Kräuter zuerst von den Stielen abzupfen und klein schneiden. Für die Petersilienerdäpfel die Petersilie größer hacken.

  2. Die Erdäpfeln 25 Minuten kochen, schälen und in einer Pfanne bei kleine Hitze mit ein paar Butterflocken 1 2 Minuten durch schwenken.

  3. Petersilie dazu geben und mit noch etwas Butter und Salz noch 1 Minute in der Pfanne schwenken nachher im vorgeheizten Ofen warm halten.

  4. Den Fenchel waschen und der Länge nach halbieren. Den Wurzelansatz großzügig wegschneiden und auf beiden Seiten den Strunk keilförmig entfernen, die grünen Fäden abzupfen und aufheben. Den Fenchel in ca. ½ cm dicke Stücke schneiden.

  5. Die rote Zwiebel schälen, achteln und in der Mitte eventuell strohiges rausschneiden. Die Zwiebelstücke auseinander pflücken und die inneren Häute entfernen.

  6. In einer Pfanne Olivenöl und etwas Halbfettbutter auf mittlerer Hitze erhitzen und den Fenchel anbraten. Zwiebel dazu geben und ca. 5 – 6 Minuten weiter braten, bis der Fenchel eine Farbe zieht.

  7. Auf kleinere Hitze zurück drehen mit der Gemüsesuppe ablöschen und immer wieder ein bisschen Halbfettbutter dazu geben und das Gemüse ca. 5 Minuten darin schwenken.

  8. Jetzt die Kräuter und das grüne vom Fenchel dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Petersilienerdäpfel servieren.

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für ca. 2 Portionen:

Kcal: 721,4
Fett:  26,1 g
Gesättigte Fettsäuren: 8,9 g
Kohlenhydrate: 90,3 g
Zucker: 18,9 g
Eiweiß: 31,1 g
Salz: 3,1 g
Ballaststoffe: 28,0 g


100 g Gebratener Fenchel mit Petersilienerdäpfel = 72,1 Kcal

Schreibe einen Kommentar

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 211 mal besucht!