Rote und gelbe Ringelrüben Carpaccio
Rezept Drucken!

Eine vegetarische Vorspeise die nicht nur sehr gut schmeckt sondern sehr kalorienarm und gesund ist.

 ca. 2 Portionen

ZUTATEN

  • 125 g Rote Ringelrüben 
  • 125 g Gelbe Ringelrüben 
  • 60 g Zwiebel 1 Stk. kleine
  • 100 g Cocktailparadeiser 4 Stk.
  • 20 g Balsamico Essig 4 EL
  • 20 g Olivenöl 4 EL
  • 5 g Senf 1 TL
  • 1 Prise Zucker 
  • etwas Parmesan 
  • etwas Schnittlauch 
  • eventuell die Blüten der Kapuzinerkresse 
  • Salz, Pfeffer 

Beilage: Kornspitz

ANLEITUNG

  1. Die Rüben schälen, ich nehme mir immer Einweghandschuhe wegen der Farbe der Rüben.

  2. Die Paradeiser in Viertel schneiden, Zwiebel fein hacken und den Schnittlauch in kleine Röhrchen schneiden.

  3. Auf der Aufschnittmaschine die Rüben in ganz dünne Scheiben schneiden.

  4. Die Rüben Scheiben auf ein Teller auslegen und ein wenig salzen. Die Paradeiser darauf platzieren.
    Jetzt die Zwiebeln auf dem Teller verteilen.

  5. Aus dem Essig, Olivenöl, Senf, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker eine Vinaigrette anrühren.

  6. Mit der Vinaigrette den Salat beträufeln, Parmesan darüber hobeln und Schnittlauch darauf streuen.

  7. Statt Ringelrüben kann man natürlich auch Rote Rüben verwenden.

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für ca. 2 Portionen:

Kcal: 351,5
Fett:  20,6 g
Gesättigte Fettsäuren: 3,8 g
Kohlenhydrate: 29,9 g
Zucker: 26,8 g
Eiweiß: 9,1 g
Salz: 1,5 g
Ballaststoffe: 9,6 g


100 g Rote und gelbe Ringelrüben Carpaccio = 75,6 Kcal

Schreibe einen Kommentar

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 108 mal besucht!
Menü schließen