Couscous Wraps Füllung

Couscous Wraps Füllung

Rezept Drucken!

Diese Wraps schmecken nicht nur gut wenn sie frisch gemacht worden sind, sondern sind auch kalt sehr lecker. Daher eignen sie sich auch sehr gut, wenn man sie zum Picknick oder Baden mit nimmt.

   ca. 10 Portionen Füllung [printfriendly]

ZUTATEN

  • 371 g Santa Maria Wrap Tortilla groß 6 Stk.
  • 500 g Couscous Vollkorn
  • 500 ml Gemüsesuppe 
  • 300 g Cocktailparadeiser 
  • 20 g Halbfettbutter 1 EL
  • 10 g Olivenöl 2 EL
  • 340 g Gemüsemais 285 g Abtropfgewicht
  • 400 g Steirische Käferbohnen 250 g Abtropfgewicht
  • 340 g Zucchini 
  • 150 g Jungzwiebel 
  • 300 g Paprika Rot/Grün/Gelb
  • 60 g Zwiebel 1 Stk. kleine
  • 10 g Sojasauce 2 EL
  • 50 g Paradeismark 2 EL
  • 15 g Curry Paste Rot 3 TL
  • etwas Schnittlauch 
  • Salz, Pfeffer 

ANLEITUNG

  1. Die Gemüsesuppe zum Kochen bringen und dann den Topf vom Herd ziehen. Couscous in die kochende Suppe einrühren und zugedeckt 4-6 Minuten quellen lassen (Die Zeit vom Hersteller beachten).

  2. Nachher Couscous mit der Gabel leicht zerpflücken damit es locker wird und mit einem ½ EL Halbfettbutter verfeinern.

  3. Paprika, Zucchini und Zwiebel in feine Stifte schneiden. Jungzwiebel in kleine Ringe schneiden und die Cocktailparadeiser vierteln.

  4. In einer Pfanne ½ EL Halbfettbutter und Olivenöl erhitzen und Zwiebel mit Zucchini, Paprika und dem Mais anrösten.

  5. Den Herd zurückdrehen und mit der Sojasauce, Paradeismark und der Curry Paste ablöschen und ca. 1-2 Minuten ziehen lassen.

  6. Die Pfanne vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer sowie dem Schnittlauch abschmecken.

  7. Die Steirischen Käferbohnen sind schon gekocht und genussfertig. Aus der Dose in ein Sieb leeren und gründlich waschen. Ich zerdrücke einige mit der Gabel ein wenig damit der Geschmack besser eindringen kann.

  8. Das angeröstete Gemüse mit dem Couscous, den Käferbohnen und den Cocktailparadeiser vermischen und in die Tortilla zu Wraps zusammenrollen und genießen.

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für ca. 10 Portionen Füllung:

Kcal: 2751,8
Fett:  44,6 g
Gesättigte Fettsäuren: 9,9 g
Kohlenhydrate: 449,4 g
Zucker: 71,0 g
Eiweiß: 102,1 g
Salz: 14,1 g
Ballaststoffe: 31,0 g


100 g Couscous Wraps Füllung = 98,3 Kcal
1 Portion = 2 Stk. Tortillas 122 g (407,5 Kcal) + 280 Füllung (275,2 Kcal). Gesamt = 682,7 Kcal


Die Seite wurde 85 mal besucht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Eingeben! *

Nach Oben