Linsensalat
Rezept Drucken!

Hier ein kleines aber feines Rezept von meinem Linsensalat. Er passt zu sehr vielen gebackenen Gerichten und liefert eine menge an gesunden Eiweißen.

   ca. 6 Portionen

ZUTATEN

  • 800 g Linsen  1 Dose 530 g Abtropfgewicht
  • 20 g Olivenöl 4 EL
  • 20 g Kräuteressig 4 EL
  • 16 g Kürbiskernöl 2 EL
  • 60 g Zwiebel 1 Stk. Kleine
  • Salz, Weißer Pfeffer 

ANLEITUNG

  1. Linsen abseihen und gründlich waschen damit der Sud komplett ausgewaschen wird.

  2. Olivenöl, Kräuteressig und Kürbiskernöl zusammen vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Die Linsen mit der Marinade ordentlich vermischen und im Eiskasten min. 1 Stunde ziehen lassen.

  4. Dieser Salat passt zum Beispiel, sehr gut zu gebackenem Zeller.

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für ca. 6 Portionen:

Kcal: 657,1
Fett:  35,6 g
Gesättigte Fettsäuren: 5,4 g
Kohlenhydrate: 54,5 g
Zucker: 8,1 g
Eiweiß: 20,8 g
Salz: 6,9 g
Ballaststoffe: 22,4 g


100 g Linsensalat = 101,7 Kcal

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 896 mal besucht!