Boeuf Stroganoff vom Schweinslungenbraten
Rezept Drucken!

Auch wenn das Boeuf Stroganoff nicht mit einem Rindslungenbraten gemacht wurde, ist es ein edles Essen mit sehr viel Geschmack. Jedesmal ein Genuss mit dem zarten Fleisch vom Lungenbraten und den Saft.

   ca. 4 Portionen

ZUTATEN

  • 400 g Schweinslungenbraten geputzt, geschnitten
  • 15 g Maiskeimöl 3 EL
  • 250 g Champignons geputzt
  • 120 g Zwiebel 2 Stk. kleine
  • 3 Stk. Essiggurkerln 
  • 1 Schuss Weißwein 
  • 200 ml Rindsuppe 
  • 125 g Sauerrahm 13% Fett
  • 12 g Maizena 2 EL
  • 8 g Paprikapulver 1 TL
  • 8 g Paradeismark 1 TL
  • 10 g Petersilie 2 EL
  • Salz, Pfeffer 

Beilage: Spätzle

ANLEITUNG

  1. Den Sauerrahm mit Paprikapulver, Paradeismark sowie Maizena glatt zu einer Masse verrühren.

  2. Zunächst den Schweinslungenbraten gut putzen und vorhandene Sehnen und Silberhaut entfernen. In etwa 6-8 mm breite Streifen schneiden.

  3. Die Zwiebeln fein hacken, Champignons in Scheiben und Gurkerln in feine Streifen schneiden.

  4. Anschließend das Fleisch pfeffern und in heißem Öl rasch von beiden Seiten ca. 2 Minuten anbraten. Aus der Pfanne heben, warm stellen und jetzt erst salzen.

  5. Mit Suppe ablöschen und aufkochen lassen. Die Sauerrahm-Maizena Masse zügig in die Sauce einrühren und noch ein wenig Paradeismark dazu geben.

  6. Den Ofen auf kleinere Stufe zurück drehen. Gurkerln beigeben und nochmals kurz aufkochen und zurück drehen.

  7. Den Lungenbraten und die Petersilie wieder untermengen und nur noch kurz ziehen, aber keinesfalls mehr aufkochen lassen.

REZEPTHINWEISE


Nährwehrttabelle für ca. 4 Portionen:

Kcal: 908,9
Fett:  41,7 g
Gesättigte Fettsäuren: 17,0 g
Kohlenhydrate: 29,9 g
Zucker: 8,8 g
Eiweiß: 104,5 g
Salz: 3,0 g
Ballaststoffe: 9,9 g


100 g Boeuf Stroganoff vom Schweinslungenbraten = 90,9 Kcal
100 g Spätzle = 148,7 Kcal

Schreibe einen Kommentar

Bitte Eingeben! *


Die Seite wurde 410 mal besucht!
Menü schließen